Bei Fragen zur Ausbildung oder Anmeldung freuen wir uns

über Ihren Anruf

unter:

+49 6172-139 59 89

oder per E-Mail

Ausbildungsinformationen

kostenlos anfordern

Was Sport Profis und Experten sagen.

Per Mertesacker (Fußballprofi)

 

In der englischen Premier League kann man nur dann dauerhaft punkten, wenn sich körperlich auf höchstem Niveau befindet.

Die Liebscher & Bracht SCHMERZTHERAPIE ermöglicht mir diese Leistung zu erreichen und abzurufen.

 

 

Dr. Ingo Froböse (Deutsche Sporthochschule Köln)

 

Die Schmerzpatienten spürten nach der ersten Behandlung signifikant weniger Schmerzen. Dies könnte bedeuten, dass ein Umdenken in der herkömmlichen Schmerztherapie an der Zeit ist.

 

Klaus Eder (Leitender Physiotherapeut des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und des Deutschen Fußballbundes)

 

Bei dieser Ausbildung wird man vollgepackt mit einem Werkzeug, um Schmerzen und Probleme am musculoskelettalen System so zu behandeln, wie ich es noch nie vorher erlebt habe. Ich halte diese Therapie für die beste und direkteste schmerztherapeutische Maßnahme.

 

 

Alex Pastor (Kitesurfing Weltmeister)

 

„Wegen starken Schulterschmerzen konnte ich 2 Jahre lang nicht Kitesurfen – trotz Physiotherapie, Chiropraktik, Infiltration, etc. nachdem ich nur 2 Tage bei Roland in Deutschland behandelt wurde waren all meine Schmerzen weg & letzte Woche stand ich seit 2 Jahren das erste mal wieder auf dem Podium bei der Weltmeisterschaft in Fuerteventura, unglaublich!!! Wer Schmerzen hat MUSS zu Liebscher & Bracht“

 

Prim. Univ. Prof. Dr. Günter Huemer (Leiter des Instituts für Anästhesiologie und Intensivmedizin Klinikum Welsv)

 

„Die SchmerzpunktPressur nach Liebscher & Bracht in Kombination mit den definierten EngpassDehnungen hat ein gewaltiges Potenzial, die Behandlung chronischer Schmerzpatienten grundlegend zu verändern.“

 

 

Dr. med. Nicole Vennemann (Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportwissenschaftlerin)

 

„Der moderne Lebenstil erfordert genau das Konzept, das Liebscher & Bracht anbietet. Als Ergebnis

einer jahrelangen Beobachtung konnte mit der SchmerzpunktPressur eine klinisch hochwirksame Methode zur Schmerzbekämpfung gefunden werden.“

 

Dr. med Beatrix Schwaiger (Fachärztin für Anästhesie

Praxis für integrative Schmerztherapie und Psychotherapie)

 

„Ich habe mich für die Liebscher & Bracht PRAXIS entschieden, weil mich das Konzept überzeugt und ich die Unterstützung bekomme, mich als Spezialistin in meiner Region zu positionieren.“

 

 

Carsten Boge (Physiotherapeut)

 

„Die Ausbildung ist sehr gut aufgebaut und strukturiert. Besonders hat mir der hohe praktische Anteil gefallen, weil ich die Bewegungstechniken so gleich intensiv üben konnte. Und zum selbstständigen Weiterüben und Nachschlagen ist der Ausbildungsordner, den man an die Hand bekommt, extrem hilfreich.“

 

Stefan Lichtenstrasser (Institut für Bewegungslehre, Energie- und Körperarbeit (Österreich)

 

„Liebscher & Bracht Motion ist das ausgereiftetste und umfangreichste Bewegungssystem, um den Bewegungsdefiziten im Informationszeitalter entgegenzuwirken! Langjährig erprobt, hoch effektiv und systematisch erlernbar. Gerade weil Prävention in unseren Gesundheitssystemen immer wichtiger wird, haben wir mit Liebscher & Bracht Motion die Chance, nachhaltig einen maßgeblich positiven Beitrag zu leisten. Alleine in unserer Liebscher & Bracht Motion Bewegungsschule trainieren die Teilnehmer im Alter von 25 bis 75 direkt miteinander.“

 

 

Manuela Schreiber (Physiotherapeutin und Heilpraktikerin)

 

„Die Effekte von Liebscher & Bracht MOTION sind so vielfältig, dass jeder Kursteilnehmer wesentlich mehr bekommt, als er zunächst von einer Kursteilnahme erwartet. Viele unserer Schüler berichten uns von einem ganz neuen Körpergefühl und -bewusstsein und dass sie viel mehr Energie haben. Dabei stellt sich die Situation bei fast allen Schülern sehr unterschiedlich dar: Das Lebensalter unserer Schüler reicht inzwischen von 7 bis 86 Jahren, deren Bandbreite von Leistungssport bis zu Lebensumständen, in denen richtige Bewegung nur selten Platz und Anwendung

fand. Sie alle befinden sich mit uns auf einer spannenden, bewegten Reise, bei der es darum geht, den eigenen Körper wieder zu seiner eigentlichen Stärke zurückzuführen. Und deshalb werden es immer mehr.“

 

Thanasi Tsapanidis (Physiotherapeut)

 

„In der heutigen Zeit ändert sich alles viel schneller. Deshalb wird es immer wichtiger, nicht einfach nur einem Trend zu folgen, sondern sich für das einzusetzen, woran man wirklich glaubt. Für mich ist das der Liebscher & Bracht MOTION POINT mit all den Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Das gesamte Aus- und Weiterbildungskonzept von Liebscher & Bracht MOTION ist extrem gut durchdacht. Keine andere Ausbildung bietet mir so viele Möglichkeiten, mein Wissen und meine Fähigkeiten zu vertiefen, um für die Zukunft bereit zu sein.“

 

 

Sybille Huser-Walker (Dipl.-Physiotherapeutin (Schweiz)

 

„Wotsch für din Körper wirklich öppis guets tue, den ghört s Bewegigsprogramm Liebscher & Bracht MOTION ab sofort täglich dezue.

 

Liebscher & Bracht Motion fasziniert mich, weil ich allen Altersgruppen ein hilfsmittelfreies, zukunftsorientiertes, qualitativ hochstehendes Training zum bewegungsarmen Alltag anbieten kann.“

 

ÜBER UNS

AUSBILDUNG

ONLINE-SHOP

VIDEOS

 

Bleibe auf dem Laufenden

 
 

Kostenlos UNSEREN Video-Newsletter abonnieren.

 

Partnerlogin

Sie sind unser Partner? Dann melden Sie sich hier in unserem Partnerbereich an.

  

LNB GmbH | Kaiser-Friedrich-Promenade 111 in 61348 Bad Homburg v.d.H. Deutschland

Schmerztherapeuten Finden

Alle Videos direkt in Ihr Postfach.