Ischialgie - Behandlung von Schmerzen am Ischiasnerv

Ischialgie:

Unserer Erfahrung nach behaupten wir, dass die sogenannte Ischialgie, oder Ischiasreizung, oft ein Missverständnis ist.

Der Schmerz verläuft meist vom Gesäß ausgehend an der Oberschenkelaußenseite, dann über das Knie und in Extremfällen noch über den Unterschenkel bis zum Fuß.

Der Nerv verläuft aber an der Rückseite des Oberschenkels.

Dies ist ein Indiz für diese Fehlinterpretation, die leider unserer Erfahrung nach häufig passiert. Es kann sich dabei nicht um eine Reizung oder Entzündung des Nervs handeln, da wir den Schmerz in nahezu allen Fällen im Minuteneffekt auf 0-30 Prozent Restschmerz reduzieren können.

 

Dies ist der Beweis, denn wäre der Zustand des Nervs verantwortlich für den Schmerz, dann könnten wir ihn nicht durch eine Umprogrammierung der Muskulatur so schnell zum Abklingen bringen.

 

Vereinbaren Sie gleich einen Termin bei Ihrem Therapeuten in Ihrer Nähe.

 

Hier finden Sie in Ihrer Umgebung einen zertifizierten Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten.

 

 

 

 

 

 

ÜBER UNS

AUSBILDUNG

ONLINE-SHOP

Schmerzlexikon

Alle Schmerzzustände hier erklärt

Schmerzexperten

Dr. med. Petra Bracht

Roland Liebscher-Bracht

„Für eine gesunde, schmerzfreie Welt in Bewegung“ haben die Gründer von Liebscher & Bracht ein einzigartiges Gesundheitssystem entwickelt. Mehr über uns

Ausbildungsinformationen

kostenlos anfordern

VIDEOS

 

Jetzt teilen

Bleibe auf dem Laufenden

 
 

Kostenlos UNSEREN Video-Newsletter abonnieren.



LNB GmbH | Kaiser-Friedrich-Promenade 111 in 61348 Bad Homburg v.d.H. Deutschland

Schmerztherapeuten Finden

Alle Videos direkt in Ihr Postfach.