Bei Fragen zur Ausbildung oder Anmeldung freuen wir uns

über Ihren Anruf

unter:

+49 6172-139 59 89

oder per E-Mail

Ausbildungsinformationen

kostenlos anfordern

FINDEN SIE IHREN THERAPEUTEN

1.500 Therapeuten!

Auch in Ihrer Nähe

 

 

 

Roland Liebscher-Bracht

Von Kindheit an zwei Leben: Kampfkunst und Schule

 

Roland Liebscher-Bracht wurde am 26.10.56 geboren. Er absolvierte seine 13 Schuljahre bis zum Abitur in Bad Homburg. Schon mit 10 Jahren begann er mit dem Kampfsporttraining, zunächst Judo. Mit 17 wechselte er zum Karate und trainierte das bis zu seiner Bundeswehrzeit, die er als Vorbereitung auf sein Ingenieursstudium in der Kfz-Instandsetzung absolvierte.

 

Und es geht weiter: Kampfkunst und Studium

 

Anschließend studierte er 12 Semester Wirtschaftsingenieurwesen, Fachrichtung Maschinenbau und hängte zwecks Horizonterweiterung noch einige Semester Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre hinten an. Mit dem Studienbeginn begann er Taekwon-Do und Kickboxen in Frankfurt zu trainieren. Während der letzten Semester seiner Studienzeit baute er mit seinem Studienfreund, einem Maschinenbauingenieur, eine mittelständische Kfz-Reparaturwerkstatt auf.

 

Ein Traum geht in Erfüllung: Kampfkunstausbildung wie im alten China

 

Im Sommer 1983 lernte er Petra Bracht kennen, die gerade ihr Medizinstudium absolviert hatte und heiratete sie 3 Monate später. 1984 erfuhr er von der Möglichkeit des Kampfkunstvollzeitstudiums von WingTsun, des Stils, den Bruce Lee ursprünglich erlernt hatte. Sie wurde in Schloss Langenzell bei Heidelberg, dem größten, weltweit organisierten Kampfkunstverband, der EWTO (Europäische WingTsun Organisation), angeboten. Da solch eine professionelle Kampfkunstausbildung schon immer sein Traum war, und er von der Bewegungseffizienz und der ihm unbekannten Trainingsmethodik dieses Stils fasziniert war, wurde er Privatschüler von Großmeister Kernspecht, der WingTsun nach Europa gebracht hatte.

 

Kampfkunst als Beruf

 

Schon Ende 1985 eröffnete er in Frankfurt seine erste WingTsun-Schule und verbreitete seinen Stil mit Franchise-Schulen, die von seinen Schülern geleitet wurden, in den folgenden Jahren rings um Frankfurt immer weiter. Einige Jahre später betreute er fast 30 Schulen von Rüsselsheim bis Jena und von Friedberg bis Würzburg.

 

WingTsun-Bewegungen und Gesundheit, Auswirkung von speziellen Bewegungen auf Schmerzen

 

Nachdem er durch das "weiche" WingTsun sehr früh die Zusammenhänge zwischen Bewegung und Gesundheit, insbesondere Schmerzen und Gelenksverschleiß erkannte, spezialisierte er sich neben der Ausbildung von WingTsun-Lehrern immer mehr auf die gesundheitlichen und Schmerz reduzierenden Anwendungen von speziellen Bewegungsmustern, die er anfangs aus erweiterten WingTsun-Bewegungen entwickelte und später aus von ihm erstellten Gelenkanforderungsprofilen erarbeitete. Dadurch verstärkte sich immer mehr die Zusammenarbeit zwischen ihm und seiner Frau.

 

Spezialisierung auf schmerzlindernde Bewegungen:

 

Ein eigenes System In seinem Verband übernahm er schon Anfang der neunziger Jahre den Gesundheitspart der Schulleiteraus- und -weiterbildungen und unterrichtete die Lehrer und Ausbilder in Schmerz reduzierender Manual- und Bewegungstechnik. 1990 lernte er eine, nach dem Krieg in Vergessenheit geratene manuelle Punktmassage, die im Vorkriegsdeutschland praktiziert wurde und die sich bei Schmerzzuständen gut als Akutmaßnahme und Diagnoseinstrument eignet, dann aber durch Bewegungsabläufe, die den Muskel umprogrammieren, ergänzt werden muss, um langfristig die Ursachen der Schmerzen zu beseitigen. Roland Liebscher-Bracht nannte seine Umsetzung, die er gemäß seiner Vorgehensweise in Therapiepläne fasste, später Schmerzpunktpressur.

 

Durch seine Erfolge bei den Schmerzpatienten seiner Frau und bei den Mitgliedern seines Verbandes, strukturierte er die bis dahin etwa zehnjährigen Erfahrungen und erschuf sein Schmerz reduzierendes Bewegungssystem, das er zunächst WingTsun-ChiKung (Heilende Bewegungen aus dem WingTsun) nannte. 1995 unterrichtete er erstmalig die unteren Stufen. Einen Teil des Unterrichts hielt Petra Bracht zum Thema "Natürliche Gesunderhaltung, Entgiftung und Ernährungsmedizin".

 

Liebscher & Bracht Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht: Eine Bewegungskunst für die Gesundheit, Schmerzfreiheit und Entwicklung des Körperbewusstseins

 

Von 1995 bis heute besteht seine Haupttätigkeit in der Weiterentwicklung seines Systems, Liebscher & Bracht Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht beinhaltet alle körperlichen und geistigen Übungen, um zunächst die muskulären Ursachen der heute verbreiteten Schmerzzustände zu beseitigen und damit den Bewegungsapparat mit allen beteiligten Strukturen bis ins hohe Alter gesund zu erhalten. Durch die ganzheitliche Funktionsweise hat das den entsprechenden gesundheitsfördernden Einfluss auf die inneren Organe und alle anderen Funktionsebenen des Menschen.

 

Weiterbildung für WingTsun-Lehrer und verbandsinterne Ärzte und Therapeuten

 

Seit 1995 bildete er in diesem System regelmäßig Lehrer des WingTsun-Verbandes aus, die Interesse an seinem Gesundheitssystem haben und die ihrerseits eigene Schulen eröffnen, um ihren Schülern das Bewegungssystem zu unterrichten. Die Angehörigen der Heilberufe setzen die Manualtechniken zur Schmerzbehandlung bie ihren Patienten ein.

 

Erstmalig in 2007: Schmerztherapeutenausbildung nach Liebscher & Bracht

 

Seit 2007 bietet er erstmalig zusammen mit seiner Frau eine Ausbildung in der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht auch außerhalb des WingTsun-Verbandes an, wobei sein Part in der Vermittlung der Manualtherapie und der Schmerz lindernden Bewegungs- und Muskelübungen sowie der zugrunde liegenden Schmerztheorie besteht.

Liebscher & Bracht Ausbildungen

ÜBER UNS

AUSBILDUNG

ONLINE-SHOP

VIDEOS

 

Bleibe auf dem Laufenden

 
 

Kostenlos UNSEREN Video-Newsletter abonnieren.

 

Partnerlogin

Sie sind unser Partner? Dann melden Sie sich hier in unserem Partnerbereich an.

  

LNB GmbH | Kaiser-Friedrich-Promenade 111 in 61348 Bad Homburg v.d.H. Deutschland

Schmerztherapeuten Finden

Alle Videos direkt in Ihr Postfach.